Abnehmkurse

Auf die innere Stimme hören –
Abnehmen ohne Diät

Gewichtsreduktion in Kursen oder im Einzelcoaching

 

Satt aber hungrig. Welche Bedürfnisse stecken hinter meinen Essverhalten?
Mit Hilfe von Gesprächen, Selbstbeobachtungsübungen und Hypnose sollen die Ursachen für Gewichtsprobleme gefunden und behoben werden.

Dabei geht es darum, herauszufinden, welche Gefühle bei Ihnen übermäßiges Verlangen nach Essen auslösen und welche neuen Umgangsformen Sie damit finden können.

 

Zusätzliche Ziele sind...

  • mit sich und seinen Bedürfnissen wieder in Kontakt zu treten
  • das Selbstwertgefühl zu verbessern
  • sich in seinem Körper wieder wohl zu fühlen
  • einen genussvollen Umgang mit dem Essen zu finden.

 

abnehmen

Diäten funktionieren meist nicht

Viele haben auf ihrem Weg zum Normalgewicht bereits über Jahre hinweg diverse Versuche gestartet, die zwar kurzfristige Erfolge zeigten, langfristig aber zu Frustration und damit zu einem verminderten Selbstwert als auch zu einer Reduktion des Ruhestoffwechsels führten. Zudem verlieren sie durch das Diätverhalten das Gefühl für Hunger und Sättigung.

 

Das Training "Auf die innere Stimme hören" nach Dipl. Psych. Bettina Kübler ist eine wissenschaftlich fundierte hypno-verhaltenstherapeutische Gruppen- oder Einzelbehandlung. Sie beruht auf der Erkenntnis, dass Essen eines der stärksten Mittel darstellt, Gefühle zu regulieren. Gerade Übergewichtige setzen Essen häufig zur Emotionsregulation ein. Ziel des Trainings ist es, dass die TeilnehmerInnen, einen alternativen Umgang mit den Gefühlen, die bisher zum Überessen geführt haben, finden.

 

Weitere Themen sind bewusstes, achtsames und genussvolles Essen wieder zu erlernen, Verbesserung der sozialen Kompetenz und die Steigerung des Selbstwertes, sich wieder wohler im eigenen Körper zu fühlen und das Essen wieder als Genuss erleben zu können.

 

Zudem gibt es die Möglichkeit, den Ursachen des "dick-seins" auf den Grund zu gehen und in der Gruppe auch Raum für gegenseitigen Erfahrungsaustausch der TeilnehmerInnen untereinander. Das Training wurde an der Uni Tübingen entwickelt und evaluiert.


Wie wirkt Abnehmen durch Hypnose?

  • durch die Trance werden physiologische Prozesse im Körper in ein Gleichgewicht gebracht
  • mittels der Selbsthypnose können Situationen, die bisher auslösend für das Überessen waren, verändert werden
  • durch die bewusste Entscheidung in Trance zu gehen, können auch "Problemtrancezustände", wie sie z.B. beim Essen auftreten, unterbrochen werden
  • in Trance können sonst unbewusste Prozesse bewusst gemacht werden. Zum Beispiel besteht in Trance ein besserer Zugang zu den eigenen Gefühlen. Durch das Essen werden häufig Gefühle verdrängt, welche so bewusst betrachtet werden können
  • in Trance können Dinge in Erinnerung gebracht werden, die sonst verdrängt wurden
  • die Hypnose trägt dazu bei, dass innere körperliche Prozesse und psychische Bedürfnisse bewusster wahrgenommen werden
  • mittels der Hypnose kann man an „innere Ressourcen” (unbewusste Fähigkeiten) gelangen


Abnehmen mit Hypnose

Bisherige Studien konnten belegen, dass Abnehmen mit Hypnose auch langfristig effektiv ist. Ziel ist es, zu einem „normalen Essverhalten“ zurückzukehren und nicht, innerhalb von kürzester Zeit sehr viel Gewicht zu verlieren.

Die verwendeten Methoden beruhen auf den Grundlagen der modernen Hypnotherapie: z.B. der Teilearbeit, die Arbeit mit Metaphern, Zielimagination, Ruhetrancen, Trancen zur Fokussierung auf die inneren Prozesse und Gefühle und Trancen zur Beeinflussung der physiologischen Prozesse.

Die Grundlage des Programms ist das Wissen, dass wirkliche Veränderungen in unserem Körper immer zuerst im Unterbewusstsein stattfinden

 

Daten zum Training:

Gruppengröße: 6-10 Teilnehmerinnen
Termine: 10 Abende (120 Minuten)
Ort: Olgastr. 31, 73728 Esslingen


Anmeldung unter: email-Adresse
oder unter Telefon 0711-75876679

Im Moment ist keine Gruppe geplant. Wenn Sie Interesse an einem Einzelcoaching zum Thema Gewichtsreduktion haben, können Sie mich gerne unverbindlich anrufen.